Veröffentlicht am

2017 Replik ROLEX OYSTER PERPETUAL AIR-KING Uhren

Die Replik ROLEX OYSTER PERPETUAL AIR-KING Uhren war weg – hast du das bemerkt? Wir sind sicher, dass viele von Ihnen, zumindest, als wir die Oyster Perpetual 2015 an der BaselWorld im vergangenen Jahr gecovert haben … Aber keine Sorge, wenn Sie die kurze Abwesenheit verpasst haben, denn die billig Rolex Uhren ist zurück zur Baselworld 2016 und auf einige interessante Arten. Obwohl es nicht den Sex Appeal oder Luxus-Cache als Teile wie die neue Rolex Daytona oder Rolex Datejust 41 hat, war es eigentlich eine Überraschung für einige von uns, da es nicht genau das ist, was wir von Rolex erwartet hätten .


Zu Beginn ändert und aktualisiert Replik Rolex-Uhren traditionell nur dann, wenn sie es für wirklich notwendig halten – und die Rolex Oyster Perpetual Air-King ist keine Ausnahme von dieser empfehlenswerten Regel. Eine Beschwerde, die wohl häufiger gegen die Rolex Oyster Perpetual Air-King erhoben wurde, war, dass die 34 mm breite Gehäuse-Version, in der sie angeboten wurde, nur “nicht groß genug” für zeitgenössische Trends war. Nun, anstatt nur ein “upsized” Modell zu veröffentlichen, ließ Rolex das alte Modell fallen und zwei Jahre später brachte eine neue neue Rolex Oyster Perpetual Air-King dieses Problem auf den Markt und brachte eines der mehr Einstiegsmodelle in die Rolex Linie. zurück mit einem viel begrüßten 40mm-breiten Gehäuse.


Mit der Rückkehr der Uhr zu ihren Wurzeln in der Luftfahrt will Rolex dieses neue, größere Zifferblatt laut und deutlich lesen. Der erste Eindruck, den wir von der neuen 2017 Replik ROLEX OYSTER PERPETUAL AIR-KING Uhren erhielten, war, dass sie so viel mutiger in ihrem Design wurde, dass die vorherige Version verkleinert und extrem konservativ wirkte. Dieses neue Modell passt viel mehr zwischen dem Verkauf Rolex-Uhren Explorer I und dem Rolex Milgauss.
Die neue Rolex Oyster Perpetual Air-King ist mit nur einer Version mit schwarzem Zifferblatt neu aufgelegt. Während sein Gehäuse 40mm breit ist, ist es praktisch das gleiche wie das Rolex Milgauss, sein Zifferblatt hat im Grunde die gleichen polierten 3-6-9 Indizes wie der Replik Rolex-Uhren Explorer I, bevor Rolex ihn für dieses Jahr aktualisiert hat. Es ist eine interessante Mischung, das ist sicher.
Obwohl es eine wirklich ungewöhnliche Designentscheidung ist, die von Rolex kommt, ist es eine, die zu einer Mischung aus Stunden- und Minutenmarkierungen in derselben Größenordnung führte. Rolex ist zu Recht stolz auf seine erstaunliche Geschichte bewährter Werkzeuguhr-Designs, die es zu den tiefsten und höchsten Stellen auf unserem Planeten geschafft haben. Die neue Verkauf Rolex-Uhren Oyster Perpetual Air-King mit diesem Zifferblatt-Design ist eine, die ein bisschen eine Fehlfunktion in dieser Reihe von Werkzeuguhren scheint.


Es wäre schwer zu leugnen, dass das Lesen von nur einer Stunde oder nur zweistelligen Minutenzeigern (oder einfach nur Taktindizes) auf einem Zifferblatt wesentlich einfacher ist, als an einzelnen Stellen Stunden im einstelligen Bereich und an anderen Stellen winzige Markierungen zu sehen. Während ich mir sicher bin, dass man sich daran schnell gewöhnen kann, sieht es anfangs etwas verwirrend aus – auch wenn die neue Replik Rolex-Uhren Oyster Perpetual Air-King-Funktion nur wenig Zeit und Funktionalität bietet Raum für Verwirrung.
Das Uhrwerk der neuen Rolex Oyster Perpetual Air-King ist das hauseigene 3131-Kaliber, das mit 28.800 Vph (4 Hz) arbeitet und über eine Gangreserve von 48 Stunden verfügt. Wie bei allen Rolex-Uhren wird die neue Rolex Oyster Perpetual Air-King von COSC und dann von Verkauf Rolex-Uhren mit ihren firmeninternen Zertifizierungstests, der Rolex Superlative Chronometer-Zertifizierung, getestet. Dieser neue Test bedeutet, dass die neue Replik Rolex-Uhren  Oyster Perpetual Air-King getestet wird, um zwischen -2 / + 2 Sekunden pro Tag zu laufen. Unter Berücksichtigung des Einstiegspreises (für Rolex, das ist der Preis), können Sie erwarten, eine richtig zuverlässige und genaue mechanische Uhr zu bekommen.
Als Einstiegs Rolex, die Replik Rolex-Uhren Oyster Perpetual Air-King Ref.-Nr. 116900 ist wahrscheinlich eine willkommene Ergänzung für diejenigen, die einfach nicht in einen kleineren 34-mm-Fall kommen konnten. Die einzigartigen Stunden- und Minutenmarkierungen könnten etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber das ist wirklich nicht der größte Deal. Auch hier ist die Rolex Oyster Perpetual Air-King in einem schwarzen Zifferblatt auf dem klassischen Oyster-Armband erhältlich und hat einen Preis von 5.900 Schweizer Franken inklusive Steuern. Rolex.com